Erneut haben die Locken gnadenlos zugeschlagen. Die Glatzen mussten sich am Ende mit 2:7 geschlagen geben. Nun geht es daran die Wunden zu lecken, in Videoanalysen das Spiel aufzuarbeiten oder vielleicht sogar die Ernährung zwischen den Jahren auf den Prüfstand zu stellen.

Mehr Infos demnächst.